Entsorgung von Windkraftanlagen

Fachgerechtes Entsorgen der Windkraftanlagen

Entsorgung durch Fachbetrieb ROTH International gemäß § 56 KrW-/AbfG

Umfangreiche Dienstleistungen für eine ganzheitliche Entsorgung.
Ausgediente Windkraftanlagen müssen abgebaut und entsorgt werden. Als Entsorgungsfachbetriebe gemäß §56 KrW-/AbfG kann ROTH International diese Windkraftanlagen demontieren und gleichzeitig fachgerecht entsorgen.

ROTH International - zertifiziert für fachgerechte Entsorgung.
Bei dem Zertifikat handelt es sich um anerkanntes Qualitätsmerkmal für Entsorgungsunternehmen, welche den Betrieben als branchenspezifisches Gütezeichen des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW/AbfG) ausgehändigt wird.

Außerdem kann das Team somit auch die Entsorgung weiterer Objekte übernehmen:

 

Schonender Umgang mit Ressourcen

Das RRC-Zertifikat für sichere Entsorgung von Windkraftanlagen

Einhaltung der Standards bei der Entsorgung - im Sinne der Natur.
Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb nach § 56 KrW-/AbfG steht ROTH International für eine ökologische sinnvolle Verwertung von Materialien. Wir achten von Beginn an auf vorgeschriebene Umweltstandards, die bei der Demontage, beim Zerschneiden, Zerlegen, Recycling und Entsorgen von Windkraftanlagen wichtig sind.

Detaillierte Dokumentation durch ROTH-International.
Das ROTH-Recycling-Certificate (RRC), welches Ihnen nach Erledigung des Projekts ausgehändigt wird, dokumentiert dabei lückenlos, wohin Ihre Materialien transportiert und wie diese weiterverarbeitet bzw. entsorgt wurden. Als professionelles Entsorgungsunternehmen sind wir selbstverständlich dabei sehr genau und diskret.

 

Sie suchen eine verantwortungsbewussten Entsorgungsfachbetrieb für Ihre Windkraftanlagen?

info(at)roth-international.de
0961-4726817

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Entsorgung von Windkraftanlagen zu Wasser & zu Land

Demontage, Zerschneiden, Zerlegen, Recyceln, Entsorgung

Ganzheitliche Entsorgung von Windrädern durch ROTH International - weltweit.
UnserLeistungsspektrum umfasst die gesamte Entsorgung Ihrer Windkraftanlagen. Wir kümmern uns um die Demontage, das Schneiden, Zerlegen, Recyceln und die fachgerechte Entsorgung. ROTH International baut völlig unabhängig von der Größe und vom Standort jede ausgediente Windkraftanlage zurück, egal ob auf dem Land oder zu Wasser.

Von der Demontage bis zur Entsorgung - betreut von einem Dienstleister.
Bei der Demontage der Windkraftanlage wird das Rotorblatt entfernt, die Gondel demontiert und der Turm in einzelne Teile zerlegt. Offshore-Windkraftanlagen, welche sich auf dem Meer befinden, werden dort zerlegt. Das Schneiden von Windkraftanlagen in kleinere Teile, ermöglicht ein leichteres transportieren. Trennschnitte erledigen wir dabei über wie auch unter Wasser. Teile zerlegen wir in einzelne Materialien. Die recyclingfähigen Materialien werden nach der Aufbereitung dem Sekundärrohstoffmarkt zugeführt.

Fachgerechte Entsorgung der Abfallprodukte.
Der Rest wird von ROTH International als Entsorgungsfachbetrieb nach §56 Krw-/AbfG entsprechend den Vorschriften entsorgt. Auf Kundenwunsch kann auch das Fundament entfernt und Zufahrtswege bis zur grünen Wiese rückgebaut werden. Für logistische Lösungen sorgen wir gemeinsam mit Partnerunternehmen für einen problemlosen Ablauf.

Nicht recyclefähige Stoffe aus Rotorblättern

ROTH International entsorgt nicht wiederverwertbare Materialien

Durch das Know How im Bereich Recycling ist es uns möglich die meisten Materialien, welche aus Windkraftanlagen und Rotorblätter gewonnen werden, wiederzuverwerten. Einige Stoffe sind allerdings nicht recyclebar und müssen daher von ROTH International, dem Entsorgungsfachbetrieb, weggeschafft werden. So können Sie sicher sein, dass bei der Demontage Ihrer Windkraftanlage die Materialien möglichst umweltschonend behandelt und wenn möglich dem Sekundärrohstoffmarkt zugeführt werden.
Daher kümmert sich ROTH International auch um Ihre Rotorblätter:

So sorgen wir außerdem für einen nachhaltigen Umgang mit CFK / GFK Verbundmaterialien:

Umweltschonendes Entsorgen von Windkraftanlagen, Rotorblättern und nicht recyclebaren Materialien.

info(at)roth-international.de
0961-4726817

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.